Meilenweit front 150.jpg

MEILENWEIT

Der Schatz der Templer. Verborgen in Berlin-Tempelhof.

Die Teenager Sophia, Lukas und Marek entdecken ein geheimnisvolles Pergament. Ein gefährliches Abenteuer beginnt…

Jahre später öffnen sie ein unterirdisches Gewölbe in Berlin-Tempelhof und fördern nicht nur den Heiligen Gral zutage. Während sich Archäologen vom Bode-Museum über die Artefakte hermachen, verschwindet Sophia. Die Polizei stößt auf Blutspuren. Das Abenteuer wird zum spannenden Krimi, mutiert zur mystischen Reise zwischen Gestern und Heute, zwischen Orient und Okzident. Doch Sophia bleibt verschwunden…

Ein fantastischer All-Ager, der Mittelalter und 21. Jahrhundert verbindet.

Eine echte Filmvorlage.

Templer, Tempelhof, Schatz, Baphomet, Heiliger Gral

Eine grandiose und spannende Reise um die Welt, für alle die sich selbst auf die Suche nach dem Gral machen würden ;). Der Autor lässt wirklich nichts aus: Spannung, Mystery, Geschichte, Liebe - alles dabei. Macht einfach Spaß!

Stefanie G.

Ein Buch, das so vielseitig ist wie ich wohl kaum eines zuvor gelesen habe ... Danke Marcus Schütz – Großes Kino!!!

ABSOLUTE LESEEMPFEHLUNG – GROSSE ENTDECKUNG Leipziger Buchmesse / MCC

Petra Püter - Lies Dich glücklich - Bücher

Die Geschichte vermag einen sehr schnell zu fesseln, was an dem sehr angenehmen Schreibstil des Autor liegt, der die Spannungorgel immer wieder bedient: ein Genie!

Momina

Dem Autor gelingt es, aus den zahlreichen in sein Buch hineingreifenden Genre-Elementen ein gelungenes Fantasy-Abenteuer zu knüpfen, das sich für alle Fantasy-Fans lohnen dürfte.

FrankW. - Eisenacher Rezi-Center

© 2016 Marcus Schütz. Proudly created with Wix.com

Schaufelberger600