Die Bücher

 

So unterschiedlich wie Schütz' Bücher auch sind, stellen sie jedoch immer einen konkreten historischen und geografischen Bezug her; als Brandenburg-Bildband genauso wie als Genlabor-Soliloquium oder echter Tempelritter-Abenteuerthriller.

Meilenweit front 150.jpg
MEILENWEIT

ISBN-978-3-946732-47-1

Der Schatz der Templer. Verborgen in Berlin-Tempelhof.

Die Teenager Sophia, Lukas und Marek entdecken ein geheimnisvolles Pergament. Ein gefährliches Abenteuer beginnt …
Jahre später öffnen sie ein unterirdisches Gewölbe in Berlin-Tempelhof und fördern nicht nur den Heiligen Gral zutage. Während sich Archäologen des Bode-Museums über die Artefakte hermachen, verschwindet Sophia. Die Polizei stößt auf Blutspuren. Das Abenteuer wird zum spannenden Krimi, mutiert zur mystischen Reise zwischen Gestern und Heute, zwischen Orient und Okzident. Doch Sophia bleibt verschwunden …

Ein farbenprächtiger und rasanter All-Ager, der Berlin-Tempelhof mit der Welt und das Mittelalter mit dem 21. Jahrhundert verbindet.

Spica Verlag 2018

Rezi I Rezi II Rezi III

GENLABOR
Eine Reise durch Sex, Drogen & Exkommunismus

ISBN-978-3844245745

Genlabore sind wie stupides Abarbeiten von Kochrezepten. An- und Ausknipsen von Maschinen. Kreativlos. Ein junger Wissenschaftler nutzt die Pausen zwischen den regiehaften Arbeitsschritten in seinem Labor in Sydney, um einem imaginären Publikum seine Geschichten zu erzählen. Es geht um Wissenschaft, Reisen, Auslandsaufenthalte, Russland, USA, Wende-Deutschland, Sex, Drogen, Krankheit, zwanzigstes Jahrhundert, Leben in der globalen Welt.
Soliloquium eines Ostberliners.

ePubli Holtzbrinck Digital Content Group, Berlin 2019

Rezi

unGlaubliche Patienten

ISBN-978-3844288476

In der Praxis widerfahren einem unglaubliche Patienten. Anekdoten, die einem das Schmunzeln schwerlich aus dem Gesicht treiben. Lesen Sie in 34 Stories, was einem Therapeuten durch den Kopf, durch die Sinne eilt, wenn der Patient auf der Liege liegt.
Ein köstliches Lesevergnügen aus der Perspektive des Arztes oder Heilpraktikers.

ePubli Holtzbrinck Digital Content Group, Berlin 2014

BRANDENBURG - Ferne und Nähe

ISBN-978-3910134025

In 220 farbigen Luft- und Bodenaufnahmen von Thomas Bach versucht dieser Bildband von Tacitus über Fontane bis in die Gegenwart das historische, kulturelle und landschaftlich-geografische Porträt eines Landes nachzuzeichnen, das zwischen Europa knappe aber atemberaubene Zeit lang Spannungsfeld und Brennpunkt europäischer Geschichte war.

Luci Großer Verlag, Berlin 1993.

Leonhard Schaufelberger (1839-1894)

ISBN-978-5742224044

Biographie über den Schweizer Architekten Leonhard Schaufeberger, der in St. Petersburg als Obermeister der Kaiserlichen Porzellanmanufaktur das Porzellan für die Zaren Alexander II. und III. schuf, eine uneheliche Tochter des Zaren heiratete und dessen Sohn Arnold Schaufelberger als akkreditierter Börsenmakler von St. Petersburg am Ende der NÖP-Zeit zum Arbeitslager auf dem Archipel Gulag Solowki verurteilt wurde. Sein Bericht über Solowki von 1929 hängt an.

(To the 265th anniversary of the creation of Imperial Porcelain Manufactory in St. Petersburg. Leading Porcelain Masters of the Romanov’s House in Materials from their Family Archives.)

St. Petersburg Publishing House of the Polytechnical University, 2009 [ru./eng.]

Library of Congress    DNB

KLAFTERTIEF

ISBN-978-3-7418-2482-1

Klaftertief war der Vorabdruck des ersten Teils von Meilenweit (jetzt Bestandteil von Meilenweit).

Das Werk wurde von neobooks zum Monatsfavoriten Januar 2017 gekürt.

Ein profaner Familienurlaub zur polnischen Marienburg wandelt sich in ein lebensgefährliches Abenteuer um das Heiligtum der Tempelritter, das die Teenager Sophia, Marek und Lukas schneller erwachsen werden lässt, als ihnen lieb ist.

Sophia verschwindet...

epubli 2016

© 2016 Marcus Schütz. Proudly created with Wix.com